Wählen Sie Ihre Region und Sprache

world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English

Wählen Sie Ihre Region und Sprache

world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English

Elektroseilwinde BETA-SL

Traglasten: 250 - 2000 kg
Merkmale: Wartungsarmes Stirnradgetriebe, elektrisch lüftende Federdruckscheibenbremse

Eigenschaften und Vorteile

Auf kurze Lieferzeiten folgt ein langlebiger Betrieb: Die Elektroseilwinde BETA-SL in der Standardausführung arbeitet dauerhaft zuverlässig dank geschlossener Schnecken- oder Stirnradgetriebe mit hochwertigen Bremsmotoren. Optional erhältlich ist die Elektroseilwinde BETA-SL mit Schützsteuerung inklusive Getriebeendschalter.
Ausstattung und Verarbeitung
Traglasten 250 - 2000 kg
Wartungsarmes Stirnradgetriebe mit gefrästen und geschliffenen Zahnrädern – im Ölbad laufend
Große Laufruhe durch Schrägverzahnung
Elektrisch lüftende Federdruckscheibenbremse
Einschaltdauer S3 - 40 %
Schützensteuerung 42 V
Umgebungstemperatur: -20 °C - +40 °C
Kräftiger Drehstrom-Motor für Mehrbereichsspannung 380-420 V / 50 Hz bzw. 440-460 V / 60 Hz
Motorschutzart IP 55
Gerillte Seiltrommel
Große Seilaufnahme
Schützensteuerung 42V
Getriebeendschalter
Elektronischer Überlastschutz ab 1000 kg Hublast
Entsprechend den Unfallverhütungsvorschriften DGUV V54 (BGV D8)
Optionen wählbar

Optionen Größe SL0 /250 kg

  • Steuerschalter

Optionen Größe SL1 - SL3 /500 - 2000 kg

  • Steuerschalter oder
  • Frequenzumrichter
  • Druckrolle oder
  • Schlaffseilschalter
  • Alternativ Kombination aus Andruckrolle und Schlaffseilschalter