Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English

Kooperatives Studium m|w|d
Elektrotechnik

Bachelor of Science

 

Theorie und Praxis im kooperativen Studienmodell:

Du möchtest eigentlich studieren, aber gleichzeitig auch die Praxis kennenlernen? Bei STAHL CraneSystems in Künzelsau kannst Du beides kombinieren! Das Kooperative Studienmodell verbindet die Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (IHK) mit dem regulären Bachelorstudium in Elektrotechnik, sodass Du Dich nicht zwischen Ausbildung oder Studium entscheiden musst.

Zunächst erlernst du einen Beruf in der Praxis und erweiterst darüber hinaus Dein theoretisches Wissen im Rahmen eines Studiums an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau. Während der vorlesungsfreien Zeiten wendest Du diese Theorie direkt im Arbeitsalltag an. Im Gegenzug erhältst Du von uns durchgehend eine attraktive Vergütung, auch während des Studiums. In weniger als fünf Jahren erwirbst Du dank der Verzahnung dieser beiden Bildungsabschnitte in verkürzter Zeit eine Doppelqualifikation. Damit wirst Du sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht bestens für das Arbeitsleben als Ingenieur qualifiziert und vorbereitet.


Dein Studium bei STAHL CraneSystems:

Als zukünftiger Bachelor of Science Elektro­technik bearbeitest Du bei STAHL CraneSystems Ingenieur­aufgaben. Deine Tätigkeit steht insbesondere im Zusammen­hang mit der Entwicklung und Herstellung, dem Vertrieb und dem Betreiben elektro­technischer Erzeugnisse, Anlagen und Produkte. Dabei wirst Du primär in den Bereichen Entwicklung, Projektierung, Planung, Qualitäts­wesen und im technischen Vertrieb eingesetzt.


Die wichtigsten Infos zum kooperativen Studium:

  • Kooperatives Studium (Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn in Künzelsau und STAHL CraneSystems):
    Das wissenschaftliche Studium wird mit regelmäßigen Praxiseinsätzen im Unternehmen verbunden
  • Kombination eines Studiums mit einer gewerblichen Ausbildung
  • Finanzielle Unterstützung bis zum Studienabschluss
  • Das ca. 5 Jahre dauernde Studium untergliedert sich in 2 Jahre Ausbildung zum Elektroniker im dualen System
    und 3 Jahre Studium an der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn in Künzelsau
  • Die Arbeitszeit beträgt 37,5 Stunden in der Woche (Gleitzeit ist möglich)
  • Du hast 30 Tage Urlaubsanspruch in der Ausbildung, im Studium sind es 25 Tage

Das solltest Du mitbringen:

  • Fachhochschul- oder Hochschulreife
  • Notendurchschnitt von mindestens 2,5 in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten und an Datenverarbeitung
  • Dynamik, Engagement, Teamfähigkeit und Ehrgeiz

Das bieten wir Dir zusätzlich:

  • Vergütung nach ERA-Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie weitere tarifliche Zusatzzahlungen
  • Extra Fahrtgeld für die Fahrt zur Berufsschule und Hochschule
  • Büchergeld
  • Teilnahme am Rentenbaustein
  • Altersvorsorgewirksame Leistung (AVWL)
  • Prämien bei guten Leistungen