Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
Yale HTG Hand geared trolley Picture
Yale HTG Hand geared trolley Picture

Yale HTG Haspelfahrwerk

Yale HTG Hand geared trolley Picture
Yale HTG Hand geared trolley Picture

Tragfähigkeit 500 - 50.000 kg
Fahrwerke dienen dem genauen Positionieren und leichten Verfahren größerer Lasten in Verbindung mit einem Hand- oder Elektrohebezeug.

Eigenschaften und Vorteile

Ausstattung und Verarbeitung
• Kugelgelagerte Laufrollen, gekapselt und dauergeschmiert, für optimale Laufeigenschaften.
• Die Modelle sind für einen weiten Trägerbereich und verschiedene Profile (z. B. INP, IPE und IPB) einstellbar.
• Die Vor- und Feineinstellung dazu erfolgt durch Drehen der Ösentraverse, die für die zentrische Aufhängung des Hebezeuges sorgt und so seitliches Wandern auf dem Träger verhindert (bis Tragfähigkeit 5.000 kg, ab 8.000 kg wird die Traverse über Hülse und Scheiben justiert).
• Die Laufrollen sind für eine maximale Neigung des Trägerflansches von 14 % ausgelegt (DIN 1025-1).

Optionen

Optional
bis Tragfähigkeit 20.000 kg:
• Schwenkbare Handkettenführung.
• Rost- und säurebeständige Handketten.
• Feststellvorrichtung zum Fixieren des Handfahrwerks auf dem Träger ohne Last (Parkposition z. B. in der Schifffahrt).
• Korrosionsgeschützte Ausführung mit Hochtemperaturlager bis +350 °C, beim Einsatz solcher Lager wird die Traglast auf 80% der Nenntragfähigkeit reduziert.

alle Tragfähigkeiten:
• Anfahrpuffer