Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
Yaletrac-ST Cable puller Picture
Yaletrac-ST Cable puller Picture

Yaletrac ST Seilzug

Yaletrac-ST Cable puller Picture
Yaletrac-ST Cable puller Picture

Zugkraft 500 - 3.200 daN
Das tragbare Werkzeug zum Ziehen, Heben, Senken, Spannen und Sichern über große Entfernungen wurde speziell für den Einsatz in der Industrie, insbesondere Hoch- und Tiefbau, Freileitungsbau, Schiffbau, Ölraffinerien etc. konzipiert. Der Yaletrac ST Seilzug ist nahezu wartungsfrei – die Handhabung leicht, einfach und sicher. Der Seilzug Yaletrac ST zeichnet sich durch ein Gehäuse aus formstabilen Stahl-Tiefziehblechen aus, das eine kompakte robuste Bauweise ermöglicht. Durch den Einsatz von Kugellagern wurden die Handkräfte für den Anwender deutlich optimiert.

Eigenschaften und Vorteile

Yaletrac ST Seilzug

  • Zum Ziehen, Heben, Senken, Spannen und Sichern
  • Der Yaletrac ST Seilzug ist nahezu wartungsfrei
  • Für den mobilen Einsatz geeignet
  • Kompakt und leicht zu Tranportieren.

Ausstattung und Verarbeitung
• Stabile aufrechte Positionierung des Gerätes durch die Kombination aus Handgriff und Standfuß.
• Handhebel für Y 05 ST bzw. platzsparender teleskopierbarer Handhebel bis Y 32 ST, der für Lagerung und Transport mit Hilfe eines Klettverschlusses sicher am Gerät befestigt werden kann.
• Überlastschutz durch Verwendung eines Abscherstiftes. Reservestifte befinden sich im Tragegriff und können unter voller Last, d. h. ohne Entlastung des Zugseils, ausgewechselt werden.
• Spezialdrahtseil mit Stahleinlage und 6 Litzen an einem Ende mit einem Sicherheitshaken verpresst und am Anderen zur einfachen Seileinführung zugespitzt.
• Verschleißarme, parallel angeordnete, großflächige Klemmbackenpaare schützen das Zugseil durch gleichmäßige Flächenbelastung. Der große Hubweg bewirkt hohe Arbeitsgeschwindigkeit.
• Erhöhte Lebensdauer des Gerätes durch den Einsatz von Gummimanschetten (Y 10 ST bis Y 32 ST), die ein Eindringen von Schmutz und Staub in die Mechanik des Gerätes verhindern.
• Die Positionierung von Seilvorschubhebel und Rückzughebel in einer Ebene ermöglicht eine schmale Bauart des Gerätes und garantiert einen optimalen Kraftfluß.
• Die einfache Betätigung des Klemmbackenöffnungshebels ermöglicht die problemlose Seileinführung.
• Leichte und schnelle Reinigung des Gerätes: Einfach mit Wasserstrahl ausspritzen, gut mit Motorenöl abschmieren und der Yaletrac ST ist wieder einsatzbereit.

Optionen

Y 10 ST bis Y 32 ST
Optional
• Ösenhaken mit Sicherheitsbügel
• Seile in unterschiedlichen Längen
• Trommelhaspel
• Aufbewahrungsbox aus Stahlblech