Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)
Wählen Sie Ihre Region und Sprache
world-map-apac
Apac
English
Zusätzliche Websites:
中国 (中文)
world-map-ausnz
Australien
English
world-map-na
Nordamerika
English
Zusätzliche Websites:
Canada (FR)
world-map-la-north
Lateinamerika - Norden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES)
world-map-la-south
Lateinamerika - Süden
English
Zusätzliche Websites:
America Latina (ES) Brasil (PT)

Our Purpose in Motion

Entdecken Sie unseren Purpose in Motion mit Beispielen, wie die Produkte und Lösungen von Columbus McKinnon die Welt voranbringen und das Leben verbessern.

Um die Wartungseffizienz zu verbessern und die Ausfallzeit der Züge für Service und Reparaturen zu verkürzen, sind im neuen Santa Anna-Depot der Metro Lima in Peru ein Hebesystem und Geräte von Pfaff-Silberblau im Einsatz. Metro Lima ist das einzige städtische Verkehrsmittel in Peru, das nicht zur Luftverschmutzung beiträgt, da es elektrische Energie aus Wasserkraftwerken nutzt. Der nördliche Abschnitt der Linie wurde 2014 eröffnet und umfasst 26 Stationen, die sich über 34,6 km (21,5 Meilen) erstrecken. In Zusammenarbeit mit einem auf Schienentransport spezialisierten italienischen Auftragnehmer werden Pfaff-Produkte, darunter ein Unterflurhubsystem, Drehgestellhubstände, Achshebesysteme (Unterflur), mobile Hebeheber, manuelle Drehscheiben, Hebe- und Drehvorrichtungen für Drehgestellrahmen, Hilfsdrehgestelle und Transportgeräte in großen Stückzahlen für die Bedienung der großen Züge des S-Bahn-Systems eingesetzt. Das neue Unterflurhubsystem von Pfaff ist für schwere Züge bis 309 Tonnen (280 Tonnen) mit bis zu sieben Wagen (Wagen) und einer Gesamtlänge von 394 ft (120 m) ausgelegt. Die in diesem System verwendeten Radhebebühnen können über die gesamte Länge des Zuges mit nur millimeterlanger Abweichung synchronisiert werden. Zwölf Hilfsdrehgestelle sorgen dafür, dass das Unterflurhubsystem nicht lange von einem Hubwagen blockiert wird, sodass der nächste Wagen gewartet werden kann, was die Effizienz erhöht und die Ausfallzeiten der Züge reduziert. Im Depot wurden auch mehrere manuelle Drehscheiben installiert, um Drehgestelle zwischen den Bereichen im Bahnhof zu bewegen. Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Drehgestellen werden mit den Unterflur-Drehgestellenhubgerüsten von Pfaff durchgeführt, die die Drehgestelle in die ergonomischste Position für die Wartungsmannschaften bringen und die Sicherheit erhöhen.

Erfahren Sie mehr über Pfaff-Silberblau Hebetechnik

Die weltweiten Bemühungen zur Verbesserung der Fahrzeugemissionen treiben weiterhin Innovationen in der Transportbranche voran. Eine dieser neuen Technologien sind Wasserstofffahrzeuge, eine saubere Alternative zu Verbrennungsmotoren. In der Brennstoffzelle dieser Fahrzeuge wird durch Umkehrelektrolyse elektrischer Strom aus Wasserstoff erzeugt. Wasserstoff reagiert mit Sauerstoff zu Wasser und erzeugt dadurch Energie. Durch die Nutzung von Wasserstoff werden weniger Emissionen und fossile Brennstoffe in die Atmosphäre freigesetzt. BF Engineering, weltweit führend in der Herstellung und Installation von Solarsimulationssystemen, vertraut seit vielen Jahren auf die Qualität der Pfaff-silberblau Produkte. Für diese anspruchsvolle Anwendung mit hochflüchtigem Wasserstoffgas wandte sich BF Engineering an Columbus McKinnon Engineered Products für die Drahtseilwinden der BETA-EL4-Serie von Pfaff-silberblau und die zugehörigen Drahtseilscheibenblöcke. Mit diesen Produkten ermöglicht BF Engineering eine flexible Solarsimulation durch höhenverstellbare Bestrahlung von wasserstoffbetriebenen Pkw- oder Lkw-Prototypen in einer Klimakammer. Für diese Anwendung sind speziell zugelassene, hochwertige Komponenten von Pfaff notwendig, da die lichttechnischen Anlagen der Anlage aufgrund ihrer hohen Bestrahlungsstärke, der großen Bestrahlungsfläche und der Anzahl wassergekühlter Lampen besondere Sicherheitsmaßnahmen erfordern. Darüber hinaus können diese Winden in einem breiten Temperaturbereich eingesetzt werden und ermöglichen eine einfache und vielseitige Höhenverstellung für die verschiedenen Fahrzeuggrößen, einschließlich PKW und LKW.

Erfahren Sie mehr über Pfaff-silberblau Engineered Solutions

Das Kennedy Space Center, eines von 10 NASA-Feldzentren, ist ein führender Multi-User-Weltraumbahnhof in Cape Canaveral, Florida. Kennedy ist nicht nur der Hauptstartplatz der NASA, sondern auch die Heimat von Einrichtungen, die innovative Lösungen für staatliche und kommerzielle Raumfahrtunternehmen erforschen und entwickeln. Um die Space-Shuttle-Orbiterflotte der NASA sicher und effizient zu warten, werden Duff-Norton 5-Tonnen-Drehkugelgewindetrieb-Aktuatoren verwendet, um die Wartungsplattformen in der Einrichtung zu positionieren. Diese Kugelhubgetriebe sind so konzipiert, dass sie hohe Effizienz und Geschwindigkeit in einem Paket bieten. Sie bieten auch eine längere Lebensdauer und benötigen weniger Strom als andere Spindelhubelemente. Und sie können im Tandem für komplexere Positionieranwendungen eingesetzt werden. Dank der Duff-Norton-Technologie können Wartungstechniker effizienter und sicherer an den Shuttles arbeiten.

Erfahren Sie mehr über Duff-Norton Spindelhubgetriebe

Da der globale Markt auf eine nachhaltigere und sauberere Umwelt abzielt, werden Elektrofahrzeuge und Lkw immer beliebter, um Rohölemissionen beim Transport von Menschen und Gütern zu reduzieren. Ein großer Hersteller von Diesel-Lkw stand vor der fast unmöglichen Aufgabe, schwere Batterien an der Unterseite der Lkw zu installieren, als sie die brandneue Montagelinienkonfiguration der Anlage hinunterfuhren. Die Produkte von Columbus McKinnon halfen bei der Lösung des Problems. Ein spezialisierter automatisierter, hochlaufender Zweiträgerkran wurde entwickelt, einschließlich vier Yale® YK-Seilzügen™, die miteinander kommunizierten, um Batterien an der Unterseite des Lkw-Chassis zu installieren. Ein zusätzlicher YK-Einschienenhängebahnzug wird verwendet, um die Batterien für den automatisierten Kran zu versorgen, und ein YK-Kransatz wird als Backup-Kran in Bereitschaft für die Motorinstallation verwendet, um Ausfallzeiten zu reduzieren. Ein Automatisierungs- und Steuerungssystem mit Lösungen der Marke Magnetek® wurde einem Montagelinienprozess hinzugefügt, um Sicherheit, Produktivität und Verfügbarkeit zu verbessern. Software, die in diese Lösungen integriert ist, ist mit der Montagelinie verbunden, um Bewegungen zu koordinieren. IMPULSE®•VG+ Series 4-Antriebe, Kollisionsvermeidungstechnologie und Barcode-Scanner arbeiten entlang der Kranbahn zusammen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten und Kollisionen zu vermeiden. Diese speziell entwickelte Lösung unterstützt die Produktion dieser Elektro-Lkw sicher und effizient, was letztendlich dazu beitragen wird, die Rohölemissionen in die Umwelt mit einer saubereren und nachhaltigeren Transportmethode zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr über Kranbausätze

In Vorbereitung auf die Olympischen Sommerspiele 2008 wurde ein internationaler Architekturwettbewerb durchgeführt, um das National Aquatics Center zu schaffen, was zum Entwurf "Water Cube" führte. Der Wasserwürfel wurde gebaut und entworfen, um symbolische Elemente der chinesischen Kultur zu enthalten und das Ziel der Veranstaltung einer vollständig "grünen" Olympiade mit Netto-Null-Wachstum der gesamten Kohlenstoffemissionen zu erreichen. Während der Spiele unterstützten branchenführende Hebezeuge und Rigging-Produkte von CM® Entertainment das reisende Kameraschienensystem, mit dem die Veranstaltung aufgezeichnet wurde, um den Zuschauern zu Hause atemberaubende Winkel und nahtlose Bewegungen zu bieten, während die Athleten im Pool gegeneinander antraten. Der Water Cube wird auch heute noch von der Öffentlichkeit als Wasserpark und Unterhaltungseinrichtung genutzt. Es wurde sogar zum "Ice Cube" umgebaut, der als Curlingbahn für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2022 dient.

Erfahren Sie mehr über CM Entertainment Produkte

Das Hoover Dam Power Plant ist eine der größten Wasserkraftanlagen der USA und erzeugt jedes Jahr durchschnittlich 4 Milliarden Kilowattstunden Wasserkraft für die 1,3 Millionen Menschen in Arizona, Nevada und Kalifornien. Columbus McKinnon unterstützte in Zusammenarbeit mit Precision Crane & Hoist Services aus Nevada die Modernisierung der Krane, die in den Flügeln des Hoover Dam Power Plant in Arizona und Nevada eingesetzt wurden. Innerhalb des Kraftwerks werden vier 300-Tonnen-Kräne eingesetzt, um die 17 vertikalen Hydraulikturbinen zu bewegen und zu warten. Die technologisch fortschrittlichen Magnetek® IMPULSE®•VG+ und G+ Frequenzumrichter sowie XLTX-Funkfernsteuerungen wurden an jedem der Krane nachgerüstet, um die Produktivität, Sicherheit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Um die Modernisierung voranzutreiben, wurde eine Kran-zu-Kran-Kommunikation für die SPS-gestützte synchronisierte Bewegungssteuerung an Hebezeugen, Laufkatzen und Brücken bereitgestellt.

Erfahren Sie mehr über Magnetek-Antriebe und -Steuerungen

Jedes Jahr werden allein in den USA mehr als 4,3 Millionen Rezepte ausgefüllt, die jeweils eine gleichbleibende Effizienz und Genauigkeit erfordern, bevor sie den Verbraucher erreichen. Die Förderbänder der Marke Dorner von Columbus McKinnon spielen in diesem Prozess eine entscheidende Rolle und tragen dazu bei, Medikamente und medizinische Geräte schneller zu den Patienten zu bringen und gleichzeitig eine bessere Qualitätskontrolle zu gewährleisten. So geht's. Ein Kunde wollte die Effizienz eines kritischen Rezeptabwicklungssystems automatisieren und verbessern. Dorner lieferte ein FlexMove-Fördersystem, um ihren Bedarf zu decken. Diese kompakten, flexiblen Kunststoff-Kettenförderer sind speziell für komplexe Konfigurationen konzipiert. Und der T-Slot von FlexMove ermöglicht zusätzliche Automatisierungskomponenten wie RFID-Lesegeräte, Barcodescanner und verschiedene Routing-Geräte, die es dem System ermöglichen, den höchsten Durchsatz zu erzielen. Mit diesem intelligenten System kann der Kunde Medikamente und medizinische Geräte wie Thermometer, Glukosetester und Blutdruckmanschetten dank der erhöhten Skalierbarkeit und Flexibilität des Systems effektiver an Patienten liefern.

Erfahren Sie mehr über Dorner Pharmaceutical Conveyors

Jedes Jahr fahren Tausende von Menschen mit der malerischen Nebelhornbahn in Oberstdorf, Deutschland. Mit der Nebelhornbahn erreichen Besucher den 2224 Meter hohen Berg deutlich schneller und bequemer als zu Fuß. Seit ihrer Jungfernfahrt in den Alpen im Juni 1930 ist sie nach wie vor eine der längsten und kultigsten Personenbahnen der Welt. Im Jahr 2019 begann ein Projekt zur Modernisierung der Nebelhornbahn, um das Fahrgasterlebnis mit beeindruckenden Ausblicken und reduzierten Wartezeiten zu verbessern. Im Rahmen dieses Projekts benötigte das Team eine Lösung für die Wartung der Eisenbahnwaggons, die mehrmals täglich mehr als 1.400 Meter (4.600 Fuß) zurücklegen. Dazu wurden vier Kräne installiert, um die Waggons an verschiedenen Bahnhöfen zu warten. Jeder Kran musste speziell auf die einzigartigen und anspruchsvollen Anforderungen der Anwendung ausgelegt werden. Die Kettenzüge von STAHL CraneSystems wurden aufgrund ihrer Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit ausgewählt. Jetzt können diese Waggons regelmäßig und effizient gewartet werden, um Tag für Tag einen sicheren Transport zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr über STAHL CraneSystems Hebezeuge

E-Commerce war vor der Pandemie ein wachsender Markt und verzeichnete während der Pandemie ein beschleunigtes Wachstum, da sich die Unternehmen auf Online-Verkäufe konzentrierten. Daher sind Unternehmen in dieser Branche immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Effizienz zu automatisieren und zu steigern – und hier hat Columbus McKinnon dazu beigetragen, einen Mehrwert zu schaffen. Ein großes E-Commerce-Unternehmen wollte seinen Fulfillment-Prozess optimieren. Im Laufe eines Jahres arbeitete Dorner mit dem Kunden zusammen, um gemeinsam Forschung und Entwicklung zu betreiben, um die beste Lösung für seine Bedürfnisse zu finden. Das Ergebnis war ein kundenspezifischer Förderer, der für den Einsatz auf mobilen Robotern in der Verpackungs-/Paketumschlagsumgebung optimiert wurde. Mit dieser Lösung verbesserte der Kunde die Effizienz, Genauigkeit und Geschwindigkeit des globalen Fulfillment-Prozesses des Unternehmens und führt diese Technologie nun in allen seinen Einrichtungen weltweit ein.

Erfahren Sie mehr über Dorner Verpackungsförderer

Der zwischen 1889 und 1893 erbaute Dom St. Marien ist eine neoromanische, dreischiffige, gallierte Basilika aus Backstein im Hamburger Stadtteil St. Georg. Sie gilt als Zentrum der Katholiken in Norddeutschland und ist die erste katholische Neubaukirche in Hamburg seit der Reformation im 16. Jahrhundert. Aufgrund seines Alters wurden jedoch mehrere strukturelle und technische Verbesserungen durchgeführt, um die Sicherheit im Gebäude zu modernisieren und zu verstärken, von denen eine die Modernisierung der Kronleuchter war. Um die massiven Kronleuchter der Kirche zu reinigen und zu pflegen, wurden in der Vergangenheit Handwinden verwendet. Um die Sicherheit und Effizienz für die Wartungsarbeiter zu verbessern, wurden 19 Pfaff-silberblau THETA Elektroseilwinden von Columbus McKinnon installiert. Diese wurden ausgewählt, weil sie problemlos mit einer normalen Versorgungsspannung betrieben werden können und speziell für die statische Aufhängung über Personen sowie für historische Gebäude und deren Lichttechnik ausgelegt sind. Die Winden ermöglichen eine elektrische Bewegung der von der Decke abgehängten Kronleuchter, was die Wartung und Reinigung der Leuchten erleichtert. Die Automatisierung der Bewegung ist eine moderne, ergonomische Lösung, die Zeit spart und dauerhaft mehr Sicherheit für die Ladung bietet. Dies ist nicht nur eine kostengünstige Lösung für die historische Kirche, sondern durch die Verlegung der Leuchten von der Decke auf die Kirchenschiffebene für die Wartung erfahren die Wartungsbetreiber, die die Aufgaben ausführen, auch eine erhöhte Sicherheit bei ihren täglichen Aufgaben. Betreut wurde dieses Projekt von der BLH Bühnen- & Lichttechnik Hamburg GbR, einem Generaldienstleister für Medien- und Veranstaltungstechnik, und Fuhrmann Bühnentechnik aus Elmshorn unterstützte BLH bei der Installation.

Erfahren Sie mehr über Pfaff-silberblau Hebeprodukte

Es wird oft gesagt, dass gute Dinge in kleinen Paketen kommen. Wenn es jedoch um Baggerkräne geht, spielt die Größe eine Rolle. Im Jahr 2013 baute die kanadische TDC Cranes Ltd. den ersten dieselelektrisch angetriebenen Wechselstrom-Baggerkran in Nordamerika mit der Magnetek-Technologie® von Columbus McKinnon. Dieser Baggerkran ist sowohl aus technologischer als auch aus ökologischer Sicht Lichtjahre voraus und wurde so konzipiert, dass er 24/7/365 läuft, um stark befahrene Seeschifffahrtsrouten und Häfen aufrechtzuerhalten. Er war der erste seiner Art in Nordamerika und ist nach wie vor der größte Baggerkran, der in der Region in Betrieb ist. Der Bagger, der vom U.S. Army Corps of Engineers verwendet wurde, musste aus allen nordamerikanischen Komponenten hergestellt werden. Dieser Kran musste auch leistungsstark genug sein, um eine massive 60-Meter-Klappschaufel zu handhaben und von einem umweltfreundlichen dieselelektrischen System angetrieben zu werden. Magnetek-Produkte wurden für diese Aufgabe spezifiziert, darunter branchenführende Motorsteuerungen und -panels, Inverter-Betriebsmotoren, Bremseinheiten und kundenspezifische Software, um die Präzision und Genauigkeit zu liefern, die für eine hohe Produktionsrate erforderlich sind. Magnetek lieferte auch hochmoderne Eimer-Softwarelösungen, um verbesserte Leistung und Sicherheit zu bieten. Zum Teil dank der Magnetek-Technologie ist dieser Bagger weiterhin in Betrieb und gewährleistet eine ungehinderte Durchfahrt von Frachtschiffen.

Erfahren Sie mehr über Magnetek Power and Motion Technology

Der Oberrhein in der Schweiz ist nicht nur eine wichtige Schifffahrtswasserstraße, sondern auch eine wichtige Quelle für Wasserkraft in Europa. Entlang seiner Route befinden sich Stromschnellen und Europas größter Wasserfall, der Rheinfall, die dazu beitragen, in 12 Wasserkraftwerken entlang des Flusses umweltfreundliche Energie zu erzeugen. Um den Schiffen zu helfen, die Gezeitensperren der Kraftwerke zu überqueren, sind Bootstransfersysteme vorhanden. In einem der größten Kraftwerke des Flusses, Ryburg-Schwörstadt, wurde eine Seilwinde verwendet, um Boote zu transportieren, aber es bestand Bedarf an einem effizienteren System. Die neu konzipierte Anlage umfasst nun zwei Krananlagen mit Hebetechnik von STAHL CraneSystems®, darunter einen Kettenzug ST 50 und zwei stationäre Seilzüge SH 40, die einzeln oder im Tandem eingesetzt werden können. Heute können Boote bis 15 m Länge, 2,20 m Breite und mit einem Gesamtgewicht von 2.000 kg mit dem neuen Transfersystem sicher und effizient transportiert werden, um einen reibungslosen Schiffsverkehr zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr über die Hebetechnik von STAHL CraneSystems

Frankreichs Train à Grande Vitesse (TGV) ist der schnellste und einer der modernsten Hochgeschwindigkeitszüge der Welt, der bis zu 200 Meilen pro Stunde fahren und gleichzeitig die Emissionen minimieren kann, um die Umwelt zu schützen. Infolgedessen ist der TGV-Zug aufgrund seiner Zeiteffizienz und seines komfortablen Reiseerlebnisses zu einer der beliebtesten Möglichkeiten geworden, durch Frankreich zu reisen. Tatsächlich werden zwei Drittel des französischen Verkehrsaufkommens mit dem TGV abgewickelt, während nur ein Drittel mit dem Flugzeug abgewickelt wird. Daher ist es eine entscheidende Aufgabe, den TGV funktionsfähig zu halten, um eine nahtlose Fahrt durch den Landkreis zu ermöglichen. Um eine sichere und effiziente Wartung zu gewährleisten, wird ein Pfaff-silberblau 28 x 20-Tonnen-Hebesystem eingesetzt, um den gesamten 650-Fuß-Zug auf einmal anzuheben. Die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Präzision des Pfaff-Systems machten es zur idealen Wahl für diese anspruchsvolle Anwendung. Durch das gleichzeitige Anheben des gesamten Zuges können Wartungsarbeiten unter den bestmöglichen Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen für den Wartungsbetreiber und die Umwelt durchgeführt werden. Mit Hilfe von Pfaff-silberblau bleibt der TGV funktionstüchtig und befördert täglich Fahrgäste quer durchs Land.

Erfahren Sie mehr über Pfaff-silberblau Bahntechnik

Mit einer mehr als 145-jährigen Geschichte hat sich Columbus McKinnon kontinuierlich mit innovativen Technologien, Produkten und Marken weiterentwickelt, um intelligente Hebe- und Bewegungssteuerungstechnologielösungen zu schaffen. Schauen Sie sich das Neueste von Columbus McKinnon an.

Pressemitteilungen anzeigen